Zum Hauptinhalt springen Zur Navigation springen Zum Footer springen
Die wichtigsten Kennzahlen auf einen Blick

BiWi-Leistungsbilanz 2021

Auch das Jahr 2021 hat uns coronabedingt gefordert. Das spiegelt sich in den statistischen Zahlen wider.

Trotz aller Herausforderungen haben wir versucht, unsere Berufsorientierungsangebote so weit wie möglich aufrecht zu erhalten. Hier finden Sie die wichtigsten Kennzahlen unserer Arbeit, Details dazu können Sie in der BiWi-Leistungsbilanz 2021 nachlesen.

Berufsinfogespräche

Rund 400 Jugendliche haben wir im Rahmen von Berufsinfogesprächen betreut, soweit möglich und erlaubt in Präsenz, überwiegend jedoch virtuell.

Berufsorientierungsworkshops

An die 3.900 Schülerinnen und Schüler haben an Berufsorientierungsworkshops teilgenommen, die pandemiebedingt großteils virtuell stattgefunden haben.

Berufsschnupperaktivitäten

Mehr als 10.000 Jugendlichen, die an Berufsschnupperaktivitäten (z.B. Berufspraktische Tage) teilgenommen haben, hat das BiWi eine kostenlose Haftpflichtversicherung zur Verfügung gestellt und damit einen Beitrag zur praxisnahen Berufsorientierung geleistet.

StartupCheck

Der StartupCheck-Basis und die aufbauenden Spezialmodule Büro/Organisation, Technik/Handwerk und Bank/Versicherung werden vor allem von Ausbildungsbetrieben als Unterstützung bei der Lehrlingsauswahl in Anspruch genommen. Im Jahre 2021 haben wir über 2.000 solcher Checks durchgeführt.